Singold Whisky Destillerie

Kontaktdaten

Angebotene Whiskys:

SinGold, Single Malt, 40%
SinGold, Single Malt, Sherry Cask, 46%
SinGold, Single Malt, Cask Strenght, 58,1%
SinGold, Single Grain, 40%
SinGold, Single Grain, Port Finish, 43%
SinGold, Whisky Tasting Set (5 Whiskys)

Besichtigung / Führung:

Führungen: Wie auf der Homepage ausgeschrieben:
www.singold-whisky.de/whisky-tastings

Öffnungszeiten:

Fr: 16-19 Uhr,
Sa: 10-13 Uhr

„SinGold Whisky ist duftendes Gold in flüssiger Form.“

Hans-Jürgen Filp
Gründer SinGold Destillerie

Der SinGold Whisky ist duftendes Gold in flüssiger Form. Gebrannt aus schwäbischem Gerstenmalz und dem reinen Wasser des Naturschutzgebiets Westliche Wälder, gereift im milden Klima der bayerischen Voralpen: ein echter Augsburger Whisky aus dieser so sanften wie abwechslungsreichen Landschaft. Im SinGold Whisky spiegelt sich der geduldige Ehrgeiz und Perfektionismus eines Brenners, der sich seiner Sache ganz verschrieben hat. Direkt vor der Haustüre, im Einzugsgebiet der Flüsse Singold, Lech und Wertach, wächst die Braugerste, die über einen Umweg zum Mälzen in Bamberg zurück in den heimischen Maischebottich wandert. In der Herstellung lebt die Liebe zur schottischen Tradition: gebrannt wird die ungeläuterte Maische auf einer maßgefertigten Pot Still Anlage von Arnold Holstein: Das vierfache Brennen, ohne Redestillation von „foreshots“ und „feints“, bringt das klare Destillat zur Perfektion. In der offenen Konstruktion des Fasslagers ist der SinGold Whisky den wechselnden Wetterlagen und Temperaturen des Föhns im Voralpenraum beinahe eins zu eins ausgesetzt. Hier atmet das Fass in den Regalen und reift der Whisky in seinem Fass bis zur Abfüllung. Das Endprodukt darf bleiben, wie es ist – ungefiltert und ungefärbt ein reiner Whisky erster Güte.