Wilhelm Eder GmbH

Kontaktdaten

Besichtigung / Führung:

Möglich nach Absprache

Öffnungszeiten:

Mo - Fr:
8-12 Uhr und
13-17 Uhr


Uns gibt es seit langer Zeit, um es genauer zu sagen seit 1786 als Kolonialwarengeschäft, betrieben von einem der Ur-Großväter der heutigen Geschäftsführer Markus und Nicholas Eder.

Auch heute noch sind wir ein familiengeführter Betrieb mit der künftigen Generation bereits am Start und betreiben ein Sägewerk, eine Küfer- und Tischlerei.

Wir verarbeiten nachhaltig geerntetes Wertholz aus Eiche, Douglasie, Esche, Robinie und vielen weiteren Sorten mehr, die wir hauptsächlich aus Deutschlands Mittelgebirgen beziehen. Nach der Ernte wird das Wertholz in unserem eigenen Sägewerk eingesägt und zur Verarbeitung vorbereitet.

Aus dem so gewonnenen Holz stellen wir mit momentan ca. 50 Kollegen Holzfässer für Destillateure, Weinmacher und Brauer in der ganzen Welt her. Daneben produzieren unsere Tischler edle Regale, Displays, Theken, Konferenztische und Bareinrichtungen aus neuem Holz wie auch aus gebrauchten Fässern.

Wir betreiben einen internationalen Fasshandel und einen großen Onlineshop der den Handel in aller Welt begleitet.

Zu unseren Kunden zählen neben großen internationalen Weingütern, Getränkekonzernen und Destillen auch viele Privatkunden, die bei uns neben Kleinfässern auch Regensammler in allen Varianten oder Großgefäße für Garten und Badelandschaft bestellen.

Unsere Kollegen bauen unsere Produkte auf Wunsch beim Kunden auf oder ein – die Fertigung nach Maß ist unser Steckenpferd.


News aus dem Unternehmen

News aus dem Unternehmen finden Sie unter: www.wilhelm-eder.de/aktuelles/